Altersgerechtes Wohnen

Alternatives Wohnen im Alter

Eigene Wohnung mit Versorgungssicherheit

altersgerechtes Wohnen

Es ist der Wunsch vieler Menschen bei steigender Hilfebedürftigkeit in der eigenen Wohnung Leben und bei Bedarf Betreuungsleistungen in Anspruch nehmen zu können. 

Selbstbestimmtes Wohnen mit Versorgungssicherheit – ein zukunftweisendes Modell, das wir in Zusammenarbeit mit der WBV (Wohnungsbau- und Verwaltungsgesellschaft Stadtroda mbH) Stadtroda sowie mit dem AWO Kreisverband Saale-Holzland e.V..

Leistungen

  • Sicherheit durch Dauermietvertrag

  • Lage direkt im Wohngebiet, neben Bank, Arzt, Physiotherapie, Apotheke, Post, Supermarkt

  • Versorgungssicherheit: Betreuung (auf Wunsch auch) rund um die Uhr

  • Behandlungspflege im Bereich der ärztlich verordneten Anwendungen

  • Pflege nach Bedürfnissen des Bewohners

  • Begleitung bei Aktivitäten, Hobbys, Kultur und Freizeit

  • Unterstützung von Selbsthilfe bei Aktivitäten, wie Kochen, Backen, Wäsche waschen

  • Dienstleistungsvielfalt: Friseur und Fußpflege kommen ins Haus

  • Wäscheservice

  • Einkaufsservice